Die bes­ten Ideen für eine unver­gess­li­che Baby Show­er – so wird dei­ne Baby Par­ty zum High­light!

Herz­li­chen Glück­wunsch! Du erwar­test ein Baby! Eine Baby Show­er ist eine groß­ar­ti­ge Gele­gen­heit, um die­sen beson­de­ren Moment mit Freun­den und Fami­lie zu fei­ern. Aber wo fängst du an und was soll­test du beach­ten? Kei­ne Sor­ge, ich bin hier, um dir zu hel­fen. Hier sind eini­ge Ideen und Tipps für eine unver­gess­li­che Baby­par­ty.

Wann ist der rich­ti­ge Zeit­punkt für eine Baby­par­ty?

Nor­ma­ler­wei­se fin­den Baby­par­tys im drit­ten oder vier­ten Schwan­ger­schafts­mo­nat statt. So hast du genug Zeit, um dich auf die bevor­ste­hen­de Geburt vor­zu­be­rei­ten, aber dei­ne Gäs­te kön­nen dich und dein Baby noch in dei­ner Schwan­ger­schaft sehen.

Wie wäh­le ich das The­ma für die Baby Show­er aus?

Eine Baby­par­ty zu pla­nen kann eine auf­re­gen­de und krea­ti­ve Her­aus­for­de­rung sein. Ein gutes Mot­to kann dabei hel­fen, das The­ma der Par­ty zu defi­nie­ren und sich für die Deko­ra­tio­nen und Akti­vi­tä­ten inspi­rie­ren zu las­sen.

Hier sind eini­ge Ideen für ein Mot­to für dei­ne Baby­par­ty:

Baby Ani­mals oder Tier­mot­to

Wäh­le ein tie­ri­sches Mot­to, z.B. Bären, Schmet­ter­lin­ge oder Eulen, und gestal­te dei­ne Par­ty dem­entspre­chend. Auch ein Baby-Tier-The­ma kann süß und lie­bens­wert sein und sich leicht auf Deko­ra­tio­nen, Ein­la­dun­gen und Spie­le über­tra­gen las­sen. Ver­wen­de bei­spiels­wei­se Deko­ra­tio­nen mit Bil­dern von nied­li­chen Tie­ren wie Giraf­fen, Ele­fan­ten und Bären, oder ser­vie­re Tier­kek­se und Cup­ca­kes in Form von Pfo­ten und ande­ren Tier­fü­ßen. Für alle, die einen Aben­teu­er-Touch mögen, ist ein Dschun­gel-The­ma eine gute Wahl.

Baby Books

Wenn die wer­den­de Mut­ter ein Buch­lieb­ha­ber ist, kann ein Baby-Buch-The­ma eine gute Wahl sein, zum Bei­spiel ein bekann­tes Kin­der­buch. Deko­rie­re die Par­ty mit Ele­men­ten aus dem Buch und schen­ke der Mut­ter Bücher, die sie ihrem Kind spä­ter vor­le­sen kann.

Vin­ta­ge Baby

Ein Vin­ta­ge-The­ma kann ele­gant und klas­sisch wir­ken und der Par­ty eine nost­al­gi­sche Note ver­lei­hen. Ver­wen­de eine Farb­pa­let­te von Pas­tell­tö­nen und deko­rie­re mit Vin­ta­ge-Bil­dern von Babys und Kin­dern.

Baby’s First Adven­ture

Das The­ma “Baby’s First Adven­ture” ist ide­al für eine wer­den­de Mut­ter, die eine Lie­be für das Rei­sen hat. Ver­wen­de als Mot­to Gegen­stän­de, die mit Rei­sen in Ver­bin­dung ste­hen, wie Glo­ben, Kar­ten und Kof­fer. Spie­le könn­ten bei­spiels­wei­se die Benen­nung von Län­dern oder Haupt­städ­ten beinhal­ten.

Gen­der Reve­al Par­ty

Eine Gen­der Reve­al Par­ty kann auch eine Form der Baby­par­ty sein, bei der das Geschlecht des Babys ent­hüllt wird. Die Gäs­te kön­nen dar­auf wet­ten, ob es ein Jun­ge oder ein Mäd­chen wird und Deko­ra­tio­nen kön­nen in tra­di­tio­nel­len Jun­gen- oder Mäd­chen­far­ben gehal­ten sein.

Baby Sprink­le

Ein “Baby Sprink­le” ist eine klei­ne­re Ver­si­on einer tra­di­tio­nel­len Baby­par­ty. Die wer­den­de Mut­ter hat bereits ein Kind und benö­tigt nicht unbe­dingt eine gro­ße Aus­stat­tung, aber man möch­te trotz­dem noch etwas fei­ern.

Farb­the­ma

Wäh­le die Far­ben aus, die du für dein Baby­zim­mer ver­wen­den wirst und orga­ni­sie­re eine Par­ty im glei­chen Farb­sche­ma.



Abschlie­ßend lässt sich sagen, dass es eine Viel­zahl von Mög­lich­kei­ten gibt, ein Mot­to für dei­ne Baby­par­ty zu wäh­len. Las­se dei­ner Krea­ti­vi­tät frei­en Lauf und wäh­le das Mot­to, das am bes­ten zur Per­sön­lich­keit der wer­den­den Mut­ter passt.

Die Ein­la­dung zur Baby­par­ty

Eine Baby­par­ty ist eine tol­le Gele­gen­heit, um die bevor­ste­hen­de Ankunft dei­nes klei­nen Wun­ders zu fei­ern. Doch bevor die Par­ty stei­gen kann, musst du sicher­stel­len, dass alle Gäs­te recht­zei­tig infor­miert wer­den. Eine krea­ti­ve und lie­be­voll gestal­te­te Ein­la­dung kann dabei hel­fen, Vor­freu­de auf die Par­ty zu wecken und dei­ne Freun­de und Fami­lie dazu zu brin­gen, sich dar­auf zu freu­en. Hier fin­dest du eini­ge Tipps, wie du eine unver­gess­li­che Ein­la­dung zur Baby­par­ty gestal­ten kannst:

Wäh­le das pas­sen­de Design

Das Design der Ein­la­dung soll­te zu dei­ner Per­sön­lich­keit und dem Stil der Baby­par­ty pas­sen. Es gibt vie­le Vor­la­gen und Designs online, die du nut­zen kannst, um dich inspi­rie­ren zu las­sen. Du kannst auch selbst krea­tiv wer­den und die Ein­la­dun­gen von Hand gestal­ten oder Fotos von dei­nem Bauch oder dei­nem Baby­bauch-Shoo­ting ein­bin­den.

Wäh­le die rich­ti­gen Wor­te

Die Wor­te auf dei­ner Ein­la­dung soll­ten nicht nur die wich­ti­gen Details wie Datum, Uhr­zeit und Ort ent­hal­ten, son­dern auch dei­ne Per­sön­lich­keit wider­spie­geln und die Vor­freu­de auf die Par­ty wecken. Du kannst eine humor­vol­le oder süße Ein­la­dung gestal­ten und per­sön­li­che Wor­te hin­zu­fü­gen, die die Gäs­te ermun­tern, sich auf die Par­ty zu freu­en.

Stel­le sicher, dass alle wich­ti­gen Infor­ma­tio­nen ent­hal­ten sind

Neben dem Datum, der Uhr­zeit und dem Ort soll­test du auch eine Kon­takt­mög­lich­keit ange­ben, falls es Fra­gen oder Ände­run­gen gibt. Wenn du einen Dress­code oder ein bestimm­tes The­ma hast, soll­test du dies auch auf der Ein­la­dung erwäh­nen, damit sich dei­ne Gäs­te ent­spre­chend vor­be­rei­ten kön­nen.

Ver­sen­de die Ein­la­dun­gen recht­zei­tig

Stel­le sicher, dass du die Ein­la­dun­gen recht­zei­tig ver­schickst, damit die Gäs­te genug Zeit haben, sich den Ter­min frei­zu­hal­ten. Du kannst die Ein­la­dun­gen per E‑Mail oder Post ver­schi­cken, je nach­dem was für dich und dei­ne Gäs­te am prak­tischs­ten ist.

Ver­lei­he dei­nen Ein­la­dun­gen das gewis­se Extra

Eine per­sön­li­che Note auf dei­ner Ein­la­dung kann einen gro­ßen Unter­schied machen. Du kannst sie mit einem Foto oder einer Hand­ge­schrie­be­nen Notiz ver­se­hen, ein klei­nes Geschenk bei­le­gen oder sie in eine hüb­sche Ver­pa­ckung ste­cken. Was auch immer du tust, den­ke dar­an, dass die Ein­la­dung ein wich­ti­ger Teil der Vor­be­rei­tun­gen für dei­ne Baby­par­ty ist und die Vor­freu­de auf die Par­ty stei­gern soll.

Und noch ein Tipp zur Ein­la­dung der Gäs­te:

  • Ein­la­dun­gen soll­ten an alle ver­schickt wer­den, die du an dei­nem beson­de­ren Tag dabei­ha­ben möch­test, ein­schließ­lich Fami­lie, Freun­de und Kol­le­gen.
  • Über­le­ge, ob du auch Kin­der ein­la­den möch­test oder ob es eine “Erwach­se­nen-Par­ty” sein soll.

Mit die­sen Tipps wirst du sicher­lich eine Ein­la­dung zur Baby­par­ty gestal­ten, die dei­ne Gäs­te begeis­tern wird. Die Ein­la­dung ist der ers­te Ein­druck, den dei­ne Gäs­te von dei­ner Baby­par­ty bekom­men, also nimm dir die Zeit, um sie lie­be­voll zu gestal­ten und dei­nen Gäs­ten Vor­freu­de auf die bevor­ste­hen­de Fei­er zu ver­mit­teln.

8 x Ein­la­dung Baby Show­er Party/Einladungskarten mit Umschlag im Set/Motiv: Süße Moti­ve — Geschlecht unbekannt/Babyparty Karte/Postkarte /*
  • For­mat: DIN A6 Kar­te, 2‑seitig, Vor­der­sei­te mit Motiv, Rück­sei­te mit vor­ge­druck­ten Fel­dern zum Aus­fül­len
8 x Ein­la­dung Baby Show­er Party/Einladungskarten mit Umschlag im Set/Motiv: Moder­ner Look rosa und blau/Babyparty Karte/Postkarte /*
  • For­mat: DIN A6 Kar­te, 2‑seitig, Vor­der­sei­te mit Motiv, Rück­sei­te mit vor­ge­druck­ten Fel­dern zum Aus­fül­len

Was soll­te es bei der Baby Par­ty zu essen geben?

  • Über­le­ge, ob du lie­ber ein Buf­fet oder ein sit­zen­des Essen möch­test.
  • Du kannst auch ein Des­sert-Buf­fet oder eine Kuchen-Tafel anbie­ten.
  • Ver­giss nicht, auch etwas für alle Schwan­ge­ren anzu­bie­ten, die viel­leicht bestimm­te Essens­be­schrän­kun­gen haben.

Spiel Ideen für dei­ne Baby Show­er

Spie­len und Akti­vi­tä­ten sind ein wich­ti­ger Teil einer Baby­par­ty. Hier sind eini­ge Ideen:

  • Win­del-Ral­lye: Las­se die Gäs­te in Teams gegen­ein­an­der antre­ten, um Win­deln zu wech­seln. Zeit jedes Team und das Team mit der schnells­ten Zeit gewinnt einen Preis.
  • Tip­pe die Grö­ße des Baby­bauchs: Schnei­de ein Stück Schnur ab, das so lang ist wie der Umfang dei­nes Bauchs, wenn du schwan­ger bist. Las­se jeden Gast raten, wie lang die Schnur ist. Der­je­ni­ge, der am nächs­ten dran ist, gewinnt einen Preis.
  • Wunsch­lis­te für das Baby: Gib jedem Gast eine Kar­tei­kar­te und bit­te sie, einen Wunsch für das Baby auf­zu­schrei­ben. Samm­le die Kar­ten und bewah­re sie als Erin­ne­rung auf.

Deko­ra­ti­on für die Baby­par­ty

  • Die Deko­ra­ti­on ist ein wich­ti­ger Teil jeder Baby­par­ty. Hier sind eini­ge Ideen:
  • Baby­fo­tos: Stel­le Baby­fo­tos von dir und dei­nem Part­ner aus.
  • Win­del­tor­te: Erstel­le eine Win­del­tor­te als Mit­tel­punkt der Deko­ra­ti­on.
  • Bal­lons: Ver­wen­de Bal­lons in den Far­ben dei­nes The­mas.

Außer­dem gibt es mitt­ler­wei­le eine gro­ße Aus­wahl an Deko­ra­ti­on für eine Baby Par­ty im Inter­net zu bestel­len.
Hier eini­ge Anre­gun­gen. Noch mehr Doko­ra­ti­ons­ideen für die Baby­show­er fin­dest du hier bei Ama­zon*.

SALEEmp­feh­lung Nr. 1
Baby­par­ty Deko Jun­ge, Baby Show­er Deko Jun­ge Mäd­chen mit Luft­bal­loons Grün Gold,Babyparty Girlande,Mommy to Be Sash für Baby­show­er­par­ty Neu­tral Dschun­gel ‚Gen­der Reve­al Par­ty Deko­ra­ti­on Boy Girl*
  • 🎈Baby Par­ty Deko Set: 53 Stück luft­bal­lons (20 Stück luft­bal­lons grün, 5 Stück luft­bal­lons weiß, 8 Stück beige Luftballons,13 Stück Metal­li­sches Gold luft­bal­lons, 4Stück kon­fet­ti luftballons,3Stück Dru­cken Bal­lon ) 1 Stück Oh Baby Banner,1 Stück oh baby Kuchendeckel,1stück Mom­my to be’­Gür­tel, 2stück Papier­bom­mel (1grün+1 Beige), 1stück Bal­l­on­ket­te, 1stück Bal­lon­band.
Emp­feh­lung Nr. 2
Baby Par­ty Deko Jun­ge, Baby Deko Jun­ge Mäd­chen, Grü­ne Gold Baby Show­er Deko­ra­ti­on, Baby­par­ty Deko, Gen­der Reve­al Par­ty, Baby­par­ty Luft­bal­lons Gir­lan­de für Baby Boy Girl Dschun­gel Deko…*
  • Baby Par­ty Deko­ra­ti­on — Ein­schließ­lich 36 Stück luft­bal­lons (15 Stück oliv­grü­ne Luft­bal­lons, 6 Stück beige Luft­bal­lons, 5 Stück metal­li­sche Gold­bal­lons, 5 Stück gol­de­ne Kon­fet­ti­bal­lons, 5 Stück bedruck­te Bal­lons), 1 Stück Ban­ner, 1 Stück grü­ne Punkt­pa­pier­gir­lan­de, 7 Stück Kuchen­de­ckel, 12 Stück Sei­den­quas­ten, 4 Stück Papier­bom­mel, Bal­lon­band.
Emp­feh­lung Nr. 4
Baby Par­ty­ge­schirr, Vexil­lic 200 Stück Papp­tel­ler Geburts­tag Par­ty Deko Set mit Ser­vi­et­ten Papp­be­cher Stroh­hal­me Gabel Mes­ser Löf­fel für 25 Kin­der*
  • Baby­par­ty Deko Neu­tral Set: 200 Stück grün par­ty­ge­schirr set für 25 gäs­te. Papp­tel­ler 7″ x25, Papp­tel­ler 9″ x25, Serviettenx25, Pappbecherx25, Stroh­hal­me x25, Gabel x25, Mes­ser x25, Löf­fel x25.
SALEEmp­feh­lung Nr. 5
Baby­par­ty Boxen Deko für Mäd­chen Jun­gen, 4 Stück Trans­pa­ren­te Bal­lon Boxen mit 27 Buch­sta­ben, Baby Luft­bal­lon Box für Baby Show­er 1. Geburts­tag, Baby­par­ty Box Deko­ra­tio­nen*
  • 【Baby Show­er Deko】: 4 trans­pa­ren­te Bal­lon­bo­xen, 27x27x27cm, 26 Buch­sta­ben A‑Z und B . Deko­rie­ren Sie Ihren Geburts­tag oder Gen­der Rea­vel Par­ty mit die­sen schö­nen Baby Box, beein­dru­cken Sie Ihre Gäs­te.

Krea­ti­ve Geschen­ke für die Baby Show­er

Idee 1: Selbst­ge­mach­tes

Ein selbst­ge­mach­tes Geschenk zeigt, dass du dir Zeit genom­men hast, um etwas Per­sön­li­ches zu gestal­ten. Wenn du krea­tiv bist, könn­test du eine Baby­de­cke, eine Win­del­ta­sche oder ein Mobi­le her­stel­len. Wenn du nicht so begabt im Hand­ar­bei­ten bist, könn­test du ein Foto­al­bum oder ein Scrap­book gestal­ten, in dem die wer­den­de Mut­ter ihre Erin­ne­run­gen und Fotos von der Schwan­ger­schaft und der Baby­par­ty auf­be­wah­ren kann.

Idee 2: Per­so­na­li­sier­te Geschen­ke

Per­so­na­li­sier­te Geschen­ke sind immer eine gute Idee, um jeman­den zu zei­gen, dass du dir Gedan­ken gemacht hast. Es gibt vie­le Mög­lich­kei­ten, ein Geschenk zu per­so­na­li­sie­ren. Du könn­test bei­spiels­wei­se eine Kuschel­de­cke oder ein Kuschel­tier mit dem Namen des Babys besti­cken las­sen. Oder du könn­test ein Baby-Album mit dem Namen des Babys und dem Geburts­da­tum per­so­na­li­sie­ren.

Idee 3: Prak­ti­sche Geschen­ke

Prak­ti­sche Geschen­ke sind ide­al für wer­den­de Müt­ter, die bereits alles haben. Über­le­ge, wel­che Din­ge die wer­den­de Mut­ter gebrau­chen könn­te, um ihr Leben mit dem Baby ein­fa­cher zu machen. Hier sind eini­ge Ideen: Win­deln, Feucht­tü­cher, Baby­klei­dung, ein Baby­pho­ne, ein Wickel­tisch, eine Wickel­kom­mo­de, ein Hoch­stuhl oder ein Kin­der­wa­gen.

Idee 4: Well­ness-Geschen­ke

Schwan­ger­schaft kann anstren­gend sein, des­halb sind Well­ness-Geschen­ke eine groß­ar­ti­ge Mög­lich­keit, um die wer­den­de Mut­ter zu ver­wöh­nen. Du könn­test ihr eine Mas­sa­ge, einen Gut­schein für eine Mani­kü­re oder Pedi­kü­re oder ein Ent­span­nungs­set schen­ken, das Aro­ma­the­ra­pie-Ker­zen und ein Bade­wan­nen­set ent­hält.

Fazit

Es gibt vie­le krea­ti­ve Geschenk­ideen für die Baby­par­ty. Egal, ob du ein selbst­ge­mach­tes, per­so­na­li­sier­tes, prak­ti­sches oder Well­ness-Geschenk schenkst oder eine Ein­weg­ka­me­ra bereit­stellst, den­ke dar­an, dass es am wich­tigs­ten ist, dass du dir Gedan­ken gemacht hast und dass das Geschenk von Her­zen kommt.

Außer­dem fin­dest du im fol­gen­den eini­ge Anre­gun­gen für Geschen­ke, wenn du dir etwas wün­schen möch­test oder bei einer Baby­par­ty ein­ge­la­den bist. Aus­führ­li­che Geschenk­ideen für die Baby Show­er fin­dest du hier bei Ama­zon*.

SALEEmp­feh­lung Nr. 1
Neu­ge­bo­re­nen Geschenk, Rodel­na Baby Geschenk­set, Baby Geschenk Jun­ge, Baby Geschenk Mäd­chen, 7 in 1 Set — mit Decke, Schmu­se­beiß­tuch, Holz­ras­sel mit Ele­fan­ten­an­hän­ger, Lätz­chen, Socken, Sou­ve­nir-Box*
  • Baby Geschenk­set: Von süßen Schmu­se­de­cken bis hin zu lus­ti­gen Spiel­zeu­gen ist das Ein­kau­fen von Geschen­ken für Babys ein auf­re­gen­des Erleb­nis. Die­ses lie­be­vol­le Geschenk­set ent­hält eine Wickel­de­cke, eine Schmu­se­de­cke, eine Ele­fan­ten­ras­sel, ein Lätz­chen, Socken und eine hand­ge­fer­tig­te 3D-Gruß­kar­te, ver­packt in einem Organ­za-Chif­fon-Beu­tel mit Kor­del­zug und in einer Geschenk­box aus Kunst-Rat­tan. Die­se Geschen­ke sind eine süße und auf­merk­sa­me Art, dem Baby und sei­ner Fami­lie Lie­be zu zei­gen.
Emp­feh­lung Nr. 2
YeaYee Baby Win­del Cad­dy Organizer,Multifunktionale Auf­be­wah­rungs­box für Win­deln, mit wech­sel­ba­ren Fächern, 100% Baum­woll-Lei­nen, trag­ba­rer Auf­be­wah­rungs­korb für Win­deln, Baby­par­ty-Geschenk*
  • 【Baby­be­darf ordent­lich organisiert】:Diese Win­del­ta­sche ist 36,1 x 22,1 x 18 cm groß; Win­del­ta­sche mit 3 her­aus­nehm­ba­ren Trenn­wän­den, Baby-Cad­dy, hält Win­deln, Feucht­tü­cher, Lätz­chen, Spuck­tü­cher, Lotio­nen und Spiel­zeug in bes­ter Ord­nung.
Emp­feh­lung Nr. 3
EULENTALER® Das Baby­ta­ge­buch (Boho) I Von Päd­ago­gen krea­tiv & durch­dacht gestal­tet I Mein ers­tes Jahr I Din A4 I Baby­al­bum, Erin­ne­rungs­buch zum ein­tra­gen*
  • ✔ 𝐄𝐮𝐞𝐫 𝐄𝐫𝐢𝐧𝐧𝐞𝐫𝐮𝐧𝐠𝐬𝐬𝐜𝐡𝐚𝐭𝐳 — 84 lie­be­voll gestal­te­te Sei­ten in zeit­lo­sen Aqua­rell­far­ben, las­sen euch viel Raum für die schöns­ten Fotos und Erin­ne­run­gen. Außer­dem bleibt noch viel Platz für indi­vi­du­el­le Gestal­tungs­mög­lich­kei­ten, um euer ers­tes gemein­sa­mes Jahr für immer fest­zu­hal­ten.
Emp­feh­lung Nr. 4
Ama­ri ® Baby Hand­ab­druck und Fuß­ab­druck Set inkl. 2 Stem­pel­kis­sen und 4 Druck­kar­ten — Idea­les Baby Geschenk zur Geburt — Hand und Fuß Abdruck mit Bil­der­rah­men — Baby­par­ty Fuß­ab­druck Geschenk*
  • ✅ 𝗘𝗜𝗡𝗭𝗜𝗚𝗔𝗥𝗧𝗜𝗚𝗘𝗥 𝗜𝗡𝗛𝗔𝗟𝗧 — Das Baby Hand- und Fuß­ab­druck-Set von Ama­ri im wun­der­schö­nen Design ent­hält einen robus­ten Bil­der­rah­men inklu­si­ve, 2 qua­li­ta­ti­ven Stem­pel­kis­sen sowie 4 Druck­kar­ten.
Emp­feh­lung Nr. 5
EULENTALER ® Das Baby Abdruck­set I 0–6 Mona­te I Von Päd­ago­gen emp­foh­len I Für Hand­ab­druck, Fuß­ab­druck & Pfo­ten­ab­druck I inkl. 2 Stem­pel­kis­sen & 4 Abdruck­kar­ten I Geschenk zur Geburt*
  • ✔𝗨𝗻𝘃𝗲𝗿𝗴𝗲𝘀𝘀𝗹𝗶𝗰𝗵𝗲 𝗘𝗿𝗶𝗻𝗻𝗲𝗿𝘂𝗻𝗴𝗲𝗻 — Hal­tet in weni­gen Minu­ten die win­zi­gen Hand — & Fuß­ab­drü­cke eures Babys für immer fest und erschafft einen wert­vol­len Erin­ne­rungs­schatz.

Zusam­men­fas­sung

Eine Baby­par­ty ist eine groß­ar­ti­ge Gele­gen­heit, um die bevor­ste­hen­de Ankunft dei­nes Babys zu fei­ern. Pla­ne dei­ne Par­ty im drit­ten oder vier­ten Schwan­ger­schafts­mo­nat, wäh­le ein The­ma, lade dei­ne Liebs­ten ein und den­ke über Essen, Spie­le, Deko­ra­ti­on und Geschen­ke nach. Ver­giss nicht, Spaß zu haben und das Wun­der dei­ner Schwan­ger­schaft zu genie­ßen.