Erfahrungsberichte – Kinderwunsch ohne Tabu

Der Unerfüllte Kinderwunsch ist ein sehr persönliches und emotionales Thema. Die meisten Betroffenen sprechen nicht darüber, fühlen sich allein gelassen und unsicher. Aber warum fühlt es sich einsam an, wenn es vielen Menschen so geht – jedem siebten Paar in Deutschland.

Meist ist es nicht möglich offen mit dem Thema umzugehen. Deshalb gebe ich Betroffenen auf meinem Blog eine Stimme. Frauen und Männer, die hier ihre persönliche Geschichte erzählen, bleiben in den meisten Fällen anonym.

Gut zu sehen, dass du nicht alleine bist!!

Kinderwunschbehandlung Pupo

Kinderwunsch-Behandlung: Von Höhen, Tiefen und Herausforderungen

Für Selina und Christian war ziemlich früh klar, dass eine Kinderwunsch-Behandlung erforderlich ist. Der Eileiter ist bei Selina undurchlässig und Christians Spermienqualität ist nicht ausreichend. Hier berichten die beiden von den Erfahrungen in der Kinderwunsch-Behandlung mit allen Höhen und Tiefen.
Samenspende Single Mutter

Single Mom by Choice – glückliche Mutter durch Samenspende

,
Katrin hat sich ihren Kinderwunsch per Samenspende erfüllt und ist so eine glückliche "Single Mom by Choice" geworden. Hier berichtet sie über ihre Entscheidung, den Ablauf der Samenspende und gibt hilfreiche Tipps für alleinstehende Frauen, die den Kinderwunsch ebenfalls alleine verwirklichen möchten.
babyforte Kinderwunsch

Wenn Verzweiflung und Glück so nah beieinander liegen: Unser Weg von der Fehlgeburt zum Wunschkind

,
Jasmin und Stefan mussten auf ihrem Weg zum Wunschkind einige Rückschläge einstecken. Dazu zählt auch eine Fehlgeburt. Hier berichten Sie über die Höhen und Tiefen ihres Weges von ihrer Fehlgeburt zum Wunschkind. Außerdem erklären sie, warum sie der Nahrungsergänzung von BabyFORTE und MascuPRO vertrauen.
breathe ilo Erfahrungen schwanger werden

breathe ilo Erfahrungen: Der Kinderwunsch hat sich 2 Jahre nach Absetzen der Pille erfüllt

,
Nach Absetzen der Pille wurde Caro nicht gleich schwanger, wollte aber auch nicht, dass sich ihr ganzes Leben nur noch um fruchtbare Tage und Ovulationstests dreht. Deshalb hat sie sich für den Zyklustracker breathe ilo entschieden und ist damit im 3. Zyklus schwanger geworden.
IVF und Adoption

Auf Umwegen zum Kinderglück: Vom unerfüllter Kinderwunsch über IVF bis zur Adoption

, , ,
Eine Familie zu haben war für Tina König von Anfang an der Plan. Doch dann wurde sie einfach nicht schwanger. Was sie tat, um doch noch Mutter zu werden. Und warum sie froh ist, nie aufgegeben zu haben, hat mir die Buchautorin verraten. Der Weg führt über die IVF bis zur Adoption von zwei Kindern.
Erfahrungsbericht Daysy

Daysy Erfahrungen: Mit Verhütung und Baby Planung super zufrieden

,
Daysy – ein persönlicher Erfahrungsbericht: Alexandra hat seit dem 14. Lebensjahr mit der Pille verhütet und eines Tages beschlossen, auf hormonfreie Verhütung umzusteigen. Ihre Wahl ist nach längeren Recherchen auf den Zykluscomputer Daysy gefallen, den sie später auch dazu nutzte schwanger zu werden. Hier berichtet Sie von Ihren Daysy Erfahrungen.
ICSI schwanger

Natürlich schwanger kurz vor der zweiten ICSI

, ,
Vanessa ist 28 Jahre alt, seit fast 3 Jahren verheiratet und leidet unter dem PCO-Syndrom. Inzwischen hat Sie eine kleine Tochter und ist mit dem zweiten Kind schwanger. Der Weg dorthin war jedoch nicht ganz einfach und hatte einige Überraschungen zu bieten.

Ein Prolaktinom verhinderte bislang, unseren Kinderwunsch

Lisa versucht seit fast 2 Jahren schwanger zu werden. Ein Prolaktinum verhindert die Schwangerschaft. Bislang hat Lisa keine anderen Frauen gefunden, die von dieser Krankheit betroffen sind. Deshalb spricht sie hier offen darüber. 
Niedriger AMH Wert

Mein niedriger AMH-Wert hat sich verbessert – dank „Pimp my eggs“ sogar verdoppelt

, ,
Tina ist 29 Jahre, heiratet bald und wünscht sich seit 2 Jahren mit ihrem Partner ein Kind. Bislang hat sich ihr Kinderwunsch noch nicht erfüllt, aber Tina hat ihr Schicksal selbst in die Hand genommen und mit Pimp my eggs den AMH-Wert verdoppelt.

Wir waren überzeugt mit der Eizellenspende nun auf dem richtigen Weg zu sein.

,
Auf Instagram schreiben viele Frauen anonym über ihre Kinderwunschreise. So auch “blauewunschpunkte”. Nach 7 ICIS und 6 Kryos beschließt sie mit 41 einen neuen Weg einzuschlagen. Sie macht sich mit ihrem Mann gemeinsam auf den Weg nach Tschechien zur Eizellenspende und beschreibt hier wie sie dies erlebt.
Kinder mit medizinischer Hilfe

Unsere Diagnose: Keine Kinder auf natürlichem Weg. Da bricht alles zusammen.

,
Sara ist vor 3 Jahren mit ihrem Mann zusammengezogen und alles schien perfekt. Doch irgendetwas fehlte zu unserem Glück - Heiraten und Kinder wollte sie schon immer. Aber der Weg zum Glück geht nicht immer geradeaus .
Kinder mit PCO: Clomifen und IVF

Zwei Kinder trotz PCO: mit Clomifen und IVF zum Familienglück

,
Bloggerin Biene von Mamafieber spricht offen über Ihre Erfahrungen mit PCO, das Leben ohne Eisprung und den unerfüllten Kinderwunsch. Inzwischen ist sie Dank Clomifen und IVF glückliche Mutter von zwei Kinder.
Sternenmutter

„Nach einem Sternenkind liegt unser gesundes Regenbogenmädchen neben mir“

Julia betreibt einen Blog für Eltern von einem Sternenkind. Hier berichtet sie von ihren ganz persönlichen Erfahrungen als Sternenmutter und den künstlichen Befruchtungen.
Wenn der Storch nicht von alleine kommt

Buchautorin Melanie Croyé über ihren Weg: Letztlich blieb uns nur die IVF

,
Melanie Croyé ist 34 Jahre alt, von Beruf Journalistin, Buchautorin und Mutter von zwei kleine Mädchen. Sie selbst konnte ihr Kind nur mithilfe künstlicher Befruchtung bekommen. Hier spricht sie über ihren Weg und die Idee zum Buch "Wenn der Storch nicht von alleine kommt".
Schwanger werden über 40 Jahre

Mit 42 Jahren schwanger: „Nach Pimp my eggs konnten 12 Eizellen entnommen werden“

, ,
Mit 40 Jahren wagten Lili und ihr Mann den Schritt in die Kinderwunsch-Klinik. Die ersten beiden IVF Versuche endeten mit einer Fehlgeburt. Deshalb suchte Lili nach einer Möglichkeit ihre Eizellen zu verbessern. Beim dritten Versuch konnten Dank Pimp my eggs nicht nur doppelt so viel Eizellen entnommen werden, sondern auch die Qualität war deutlich besser. Mit nun 42 Jahren ist Lily schwanger.
Insemination mit Samenspende

„Die erfolgreiche Insemination mit Samenspende durfte mein Mann selbst durchführen.“

,
Dass Steffi zusammen mit ihrem Mann keine Kinder bekommen kann, war aufgrund einer aggressiven Hodenkrebserkrankung von Anfang an klar. Deshalb haben die beiden den Weg der Samenspende eingeschlagen. Die erfolgreiche Insemination durfte ihr Mann selbst durchführen.
Hodenbiopsie TESE MESA

„Nur eine Hodenbiopsie (TESE) konnte uns helfen, schwanger zu werden.“

,
Johanna (33 Jahre) hat ihren Mann (44 Jahre) 2011 kennengelernt und 5 Jahre später geheiratet. Ihr Wunsch eine Familie zu gründen war nur durch eine Hodenbiopsie in Verbindung mit einer künstlichen Befruchtung möglich. Hier spricht Johanna zum ersten Mal öffentlich über ihren Weg zum Wunschkind.
Göttin Fruchtbarkeit Glücksbringer Kinderwunsch

„Mein Glücksbringer ist die Katzengöttin Bastet. Sie steht für Fruchtbarkeit und ist Beschützerin der Frauen.“

,
Auf Instagram gibt es viele Frauen, die mit Kinderwunsch-Profilen unterwegs sind. So auch „wunschukind_bastet“. Schön zu erfahren, welche Idee und Geschichte sich hinter dem ungewöhnlichen Profilnamen verbirgt.
Fehlgeburt

„Bei der ersten Fehlgeburt kam mir alles schon wie ein Horrorfilm vor.“

,
Ivy hat zwei Fehlgeburten hinter sich und wartet nun darauf, erneut schwanger zu werden, um bald ihr Wunschkind in die Arme schließen zu dürfen.
Doktorarbeit

„Die ersten Monate war alles easy, aber vielleicht ist es doch nicht so einfach.“

,
Birgit wünscht sich seit knapp 2 Jahren ein Kind und hat den ersten Besuch in einer Kinderwunsch-Klinik noch vor sich. Aber auch zu diesem Zeitpunkt haben Paare mit unerfülltem Kinderwunsch schon einige Schritte hinter sich. 
Spermiogramm IVF ICSI

„Wir hatten erst zwei Versuche und es gibt noch so viele Möglichkeiten, die wir beanspruchen können.“

,
Obwohl sich Janine seit 2 Jahren ein Kind wünscht und bereits 2 negative ICSIS hinter sich hat, bewahrt sie sich eine tolle optimistische Einstellung und hat einige gute Tipps für euch.  
Fehlgeburt ICSI

„Das Schlimmste war die Fehlgeburt nach dem dritten Versuch. Die Hoffnung, hat uns vorangebracht.“

,
Nach 3 negativen ICIS und einer Fehlgeburt hat Prinni die Hoffnung nicht aufgegeben. Die 10. ICSI schenkte ihr einen gesunden Sohn. Wie durch ein Wunder wurde sie nach der Geburt nochmals auf natürlichem Weg schwanger. Ihre Tochter hat sie in der 20. SSW leider durch eine Fehlgeburt verloren.

Endometriose und 4. ICSIs: Das Wort „schwanger“ auf dem Clearblue-Test werde ich niemals vergessen.

,
Kiwu_on_my_mind (Instagram-Name) hat auch nach 2 Endometriose OPs und 3 ICSIs die Hoffnung nicht aufgegeben. Nach der 4. ICSI durfte sie einen positiven Schwangerschaftstest in Händen halten. Über den steinigen Weg habe ich mit ihr gesprochen.
Schwanger

„Wir können es kaum erwarten unser Baby bald im Arm zu halten – nach 5 langen Kiwu-Jahren, TESE und dem 7. Transfer.“

,
Auf Instagram verfolge ich die Kinderwunsch-Wege von vielen Frauen. Besonders beeindruckt hat mich dabei der Weg von Fräulein Klee. Sie hat inzwischen 4 ICSI und 3 Kryos hinter sich. Aber trotz aller Rückschläge verlor sie nie den Glauben an ein positives Ende und kämpfte weiter für ihr Baby.

Auch ein schwacher Samen findet mal ein Ei. Wenn´s ohne fremde Hilfe nicht klappt mit dem Kinderwunsch.

, ,
Ann hat nach zahlreichen ICSIs & Kryos ein sehr lesenswertes Buch über den unerfüllten Kinderwunsch veröffentlicht. Im Gespräch habe ich mich mit ihr über die Hintergründe unterhalten.

„Versteife dich nicht so. Du hast doch schon ein Kind.“

,
Auch Frauen bzw. Paare die bereits ein Kind (oder mehrere Kinder) haben, leiden unter dem unerfüllten Kinderwunsch und haben das Recht verzweifelt und traurig zu sein.

„Als Single mit Kinderwunsch ist es in Deutschland echt nicht einfach.“

, ,
Manchmal geht der Lebensplans nicht in Erfüllung, weil der richtige Partner fehlt. Maggie ist den Weg alleine gegangen und wurde dank einer Samenspende im Ausland doch noch Mutter.
PCO Kinderwunsch

„Die Diagnose PCO bekam ich mit 24 Jahren. Jetzt bin ich 35 und schwanger“.

, ,
Bereits mit 24 Jahren hat "wukikiwu" von ihrem PCO-Syndrom erfahren und gewusst, dass es nicht einfach wird, Kinder zu bekommen. Sie hatte sich innerlich schon auf ein Leben ohne Kinder eingestellt. Aber oft kommt es im Leben anders als man denkt. Und das ist in diesem Fall auch gut so.  

„Wenn Sie auf normalem Weg schwanger werden, ist das ein 6er im Lotto!“

, ,
Carina wünschte sich bereits mit Anfang 20 das erste Kind - inzwischen hat Sie Drei. Im ersten Moment hört sich das so an, als ob alles nach Plan gelaufen ist im Leben von Carina. Doch der erste Eindruck täuscht. Manchmal braucht es doch den 6er im Lotto.

„Ich fühlte mich, als Frau versagt zu haben. Zudem war die Belastung im Job neben der Behandlung sehr anstrengend.“

, ,
"Das Schlimmste sind die Fragen, wann endlich Nachwuchs ansteht. Wir erfanden immer mehr Ausreden und weihten nur wenige in die Behandlungen ein. Ich fühlte mich, als Frau versagt zu haben. Zudem war die Belastung im Job neben der Behandlung auch sehr anstrengend. Ich musste Termine koordinieren und es ging mir oft schlecht."

„Die Diagnose, auf natürlichem Wege keine eigenen Kinder bekommen zu können, zog uns den Boden unter den Füßen weg.“

, ,
"Als wir ein Jahr nach der Hochzeit die Diagnose bekamen, auf natürlichem Wege keine eigenen Kinder bekommen zu können, zog es uns den Boden unter den Füßen weg. Gerade noch völlig unbeschwert und verträumt, schlug uns diese Nachricht mitten ins Gesicht. Viele Gespräche folgten und viele Antworten mussten wir für uns finden."
Interview mit Jenny

Kinderwunsch Unplugged: „Ich habe schon einiges mitgemacht, um schwanger zu werden.“

, ,
Jenny hat schon einiges mitgemacht um schwanger zu werden: Von der Natürlichen Familienplanung, über 5 künstliche Befruchtungen (3 ICSIs und 2 Kryos), eine biochemische Schwangerschaft sowie eine Eileiterschwangerschaft. Ein Baby hat sie dadurch bislang leider noch nicht bekommen. Aber den Wunsch nach einem leiblichen Kind gibt sie nicht auf.
Schwanger werden ueber 40

Kinderwunsch Unplugged: „Die Uhr tickt unerbittlich, und man schämt sich fast, den Rat eines Gynäkologen einzuholen“

Alicia ist Mitte 40 und wünscht sich seit sie denken kann eine große Familie mit eigenen Kindern. Lange hat der richtige Partner dazu gefehlt. Nun hat sie den Mann fürs Leben gefunden, aber eine dauerhafte Schwangerschaft möchte sich nicht einstellen.
Familie durch Heterologe Insemination

Kinderwunsch Unplugged: Familie durch Samenspende

Tina Wünsche schreibt in ihrem Blog über die Geschichte ihrer Familie, die durch Samenspende entstanden ist. Zu ihrem Weg durfte ich ihr heute sehr persönliche Fragen stellen. Und sie hat sehr offen und ehrlich geantwortet - zu dem Wunsch nach einem Kind, den Arztbesuchen, den künstlichen Befruchtungen und schließlich der Samenspende.
Schwanger werden mit Kinderwunsch

Kinderwunsch Unplugged: Zwei Kinder nach vielen künstlichen Befruchtungen

Lucie, Autorin des Romans „Triplo X. Ein Kinderwunschroman“, hat einen langen Kinderwunschweg hinter sich. Dazu zählen zahlreiche ICIS und Kryos sowie eine Fehlgeburt. Über den Weg bis zur Schwangerschaft und die Schwierigkeiten bei der Kinderwunsch-Behandlung spricht sie offen in diesem Interview.
Zwillinge nach Eizellspende

Nach Eizellspende wurde ich schwanger mit Zwillingen

Pippilottta hat einen langen Kinderwunsch-Weg hinter sich! Trotz 7 negativen ICSIs hat sie die Hoffnung nie aufgegeben noch Mutter zu werden. Nach einer Eizellspende wurde der lang ersehnte Traum von einer eigenen Familie wahr. Mit Zwillingen!
Adoption nach Eierstockentfernung

Kinderwunsch Unplugged: „Beide Eierstöcke wurden entfernt. Doch jetzt bin ich Mutter.“

Sandra hat bereits sehr früh beide Eierstöcke verloren und so die Gewissheit gehabt, keine leiblichen Kinder bekommen zu können. Trotzdem wollte sie Mutter werden und hat nie aufgegeben.
Schwanger nach künstlicher Befruchtung

Kinderwunsch Unplugged: „Ich wurde nach IVF mit Zwillingen schwanger – aber mit vielen Komplikationen.“

Aline hat nicht nur viel Kraft benötigt, um nach ihrem ersten Kind ein zweites mal schwanger zu werden. Sie hatte nach der IVF eine sehr schwierige Schwangerschaft und auch bei der Geburt gab es leider große Komplikationen. Zum Glück mit Happy End!

Möchtest du hier gerne einen eigenen Text veröffentlichen? Dann melde dich einfach bei mir.
Die Texte veröffentliche ich natürlich gerne auch anonym.

Wenn jemand nicht selbst schreiben möchte, führe ich auch Interviews – schriftlich oder telefonisch.
Wir finden einen Weg verschiedene Gedanken und Kinderwunsch-Wege zu veröffentlichen, damit auch anderen Paaren geholfen werden kann.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

Bildquelle Titel: Sad unhappy woman holding red heart pillow © anetlanda – fotolia.com