Beiträge

IVF bis Adoption

Auf Umwegen zum Kinderglück: Vom unerfüllter Kinderwunsch über IVF bis zur Adoption

, , ,
Eine Familie zu haben war für Tina König von Anfang an der Plan. Doch dann wurde sie einfach nicht schwanger. Was sie tat, um doch noch Mutter zu werden. Und warum sie froh ist, nie aufgegeben zu haben, hat mir die Buchautorin verraten. Der Weg führt über die IVF bis zur Adoption von zwei Kindern.
ICSI schwanger

Natürlich schwanger kurz vor der zweiten ICSI

, ,
Vanessa ist 28 Jahre alt, seit fast 3 Jahren verheiratet und leidet unter dem PCO-Syndrom. Inzwischen hat Sie eine kleine Tochter und ist mit dem zweiten Kind schwanger. Der Weg dorthin war jedoch nicht ganz einfach und hatte einige Überraschungen zu bieten.

Spitzentechnologie in der Reproduktionsmedizin

, ,
Heute möchte ich euch einen Blick hinter die Kulissen einer Kinderwunschklinik ermöglichen und zeigen, welche aktuellen Technologien derzeit genutzt werden und welche Fortschritte es gibt. Dazu hat die Kinderwunschklinik Tambre (Spanien) einen Einblick gewährt und erklärt Begriffe und Technologien genauer. Danke hierfür. Ein Gastbeitrag der Kinderwunschklinik  Tambre
Qualität der Eizellen verbessern mit Pimp my eggs

Pimp my eggs: Improving eggs quality and oocyte quantity (The secret recipe from my German Blog)

Eins vorneweg: wenn es um Geheimrezepte in Bezug auf Kinderwunsch geht, bin ich grundsätzlich misstrauisch. Denn Wunder gibt es beim unerfüllten Kinderwunsch leider selten. Deshalb habe ich mir lange überlegt, ob diese Überschrift richtig ist. Aber ich finde, sie wird der Sache gerecht.
Wenn der Storch nicht von alleine kommt

Buchautorin Melanie Croyé über ihren Weg: Letztlich blieb uns nur die IVF

,
Melanie Croyé ist 34 Jahre alt, von Beruf Journalistin, Buchautorin und Mutter von zwei kleine Mädchen. Sie selbst konnte ihr Kind nur mithilfe künstlicher Befruchtung bekommen. Hier spricht sie über ihren Weg und die Idee zum Buch "Wenn der Storch nicht von alleine kommt".

Im Gespräch: Katharina von „Ein bisschen schwanger“ – Podcast und Seminare für den Kinderwunsch

Mit sehr viel Herzblut widmet sich Katharina von "Ein bisschen schwanger" dem Thema Kinderwunsch, ihrem Podcast und Kinderwunsch-Seminaren. Ich habe mich persönlich mit ihr unterhalten und viele interessante Gedanken zum Kinderwunsch ausgetauscht.
Hodenbiopsie TESE MESA

„Nur eine Hodenbiopsie (TESE) konnte uns helfen, schwanger zu werden.“

,
Johanna (33 Jahre) hat ihren Mann (44 Jahre) 2011 kennengelernt und 5 Jahre später geheiratet. Ihr Wunsch eine Familie zu gründen war nur durch eine Hodenbiopsie in Verbindung mit einer künstlichen Befruchtung möglich. Hier spricht Johanna zum ersten Mal öffentlich über ihren Weg zum Wunschkind.
Spermiogramm IVF ICSI

„Wir hatten erst zwei Versuche und es gibt noch so viele Möglichkeiten, die wir beanspruchen können.“

,
Obwohl sich Janine seit 2 Jahren ein Kind wünscht und bereits 2 negative ICSIS hinter sich hat, bewahrt sie sich eine tolle optimistische Einstellung und hat einige gute Tipps für euch.  

Mein Download-Tipp: Ein kostenloser Kinderwunsch-Ratgeber

,
Wenn sich der Kinderwunsch nicht erfüllen mag, kreisen im Kopf viele Fragen: Woran kann es liegen, dass es nicht klappt? Können wir der Natur auf die Sprünge helfen? Welche medizinischen Möglichkeiten gibt es? Wie funktioniert eine künstliche Befruchtung? Ein kostenloser Ratgeber gibt Auskunft.
Fehlgeburt ICSI

„Das Schlimmste war die Fehlgeburt nach dem dritten Versuch. Die Hoffnung, hat uns vorangebracht.“

,
Nach 3 negativen ICIS und einer Fehlgeburt hat Prinni die Hoffnung nicht aufgegeben. Die 10. ICSI schenkte ihr einen gesunden Sohn. Wie durch ein Wunder wurde sie nach der Geburt nochmals auf natürlichem Weg schwanger. Ihre Tochter hat sie in der 20. SSW leider durch eine Fehlgeburt verloren.