Einträge von Claudia

Ein Bildband über ungewollte Kinderlosigkeit: Carpe Fucking Diem

Heute liegt der Bildband “Carpe Fucking Diem” von Elina Brotherus vor mir.
Die finnische Fotografin hat darin jahrelang in Bildern festgehalten, wie sie versucht hat schwanger zu werden.
Zeiten, der Hoffnung und Enttäuschung wechseln sich über die Jahre ab.

3 Gründe ein Kinderwunsch Tagebuch zu führen

Der unerfüllte Kinderwunsch ist eine echte Lebenskrise. Da fahren deine Gedanken und Gefühle manchmal Karussell.
Wenn du aufschreibst, was dich bewegt, wirst du dir über viele Dinge oft erst klar. Hier stelle ich euch ein paar tolle Tagebücher vor.

Gelassen durch die Kinderwunschzeit

Während meiner Kinderwunsch-Zeit habe ich alles mögliche ausprobiert, um schwanger zu werden. Mich an jeden Strohhalm geklammert, der irgendwie helfen könnte. Auch den Wunschbaum.

Mark Zuckerberg ruft zu mehr Offenheit im Umgang mit Fehlgeburten auf: Dann kämpfst du nicht ganz allein!

Dass Promis im Hinblick auf den Kinderwunsch mit den selben Problemen kämpfen wie alle Betroffenen, zeigt sich aktuell am Beispiel von Facebook-Gründer Mark Zuckerberg. Er teilte auf seinem Facebook-Profil mit, dass er Vater wird, nutzte gleichzeitig er aber die Gelegenheit, um über ein sehr persönliches Thema zu sprechen: Fehlgeburten.

,

Kinderwunsch Grundausstattung für Frauen, die schwanger werden wollen

Damit sich Dein größter Wunsch schon bald erfüllt, hab ich ein “Kinderwunsch-Hilfspaket” für dich zusammengestellt. Diese Grundausstattung beantwortet gleichzeitig einige Fragen, die am Anfang im Raum stehen.

Unerfüllter Kinderwunsch: 4 Gründe, warum Abwarten nichts bringt

Wenn ihr schon länger als ein Jahr vergeblich probiert schwanger zu werden, spricht man von unerfülltem Kinderwunsch. Kein Grund in Panik zu verfallen! Aber darum kümmern solltet ihr euch auf jeden Fall. Es gibt gute Gründe, warum weiteres Abwarten nichts bringt.