2 Jahre nach Absetzen der Pille hat sich der Kinderwunsch erfüllt

breathe ilo Erfahrungen

 Nach Absetzen der Pille wurde Caro nicht gleich schwanger, wollte aber auch nicht, dass sich ihr ganzes Leben nur noch um fruchtbare Tage und Ovulationstests dreht. Deshalb hat sie sich für den Zyklustracker breathe ilo entschieden und ist damit im 3. Zyklus schwanger geworden. Sie berichtet über die persönlichen breathe ilo Erfahrungen.

Den Kinderwunsch haben wir zunächst nach hinten geschoben

Seit mittlerweile vier Jahren bin ich verheiratet und war davor bereits 10 Jahre mit ihm zusammen. Wir haben uns noch während der Schulzeit kennengelernt und für uns beide war immer klar, dass wir gerne einmal eine Familie mit vielen Kindern hätten, da wir das Großfamilienleben vorgelebt bekamen und auch sehr schätzen. In den ersten Jahren unserer Beziehung stellte sich die Frage nach eigenen Kindern nicht. Uns war klar, dass der Kinderwunsch erst ab dem Alter von 25 Jahren interessant wird.

Somit verhütete ich jahrelang (über 10 Jahre) mit der Pille.

Mir ging es so, wie den meisten Frauen in unserer Gesellschaft. Natürlich wollte ich studieren und einen guten Job haben, bevor ich mich auf den Kinderwunsch konzentrieren konnte. Nun kam es so, dass ich mit 22 Jahren ein weiteres Studium anfing und erst mit 25 Jahren in die Arbeitswelt einstieg. Da ich als Lehrerin arbeite und wirklich stolz auf meine erste eigene Klasse war, schob ich den Kinderwunsch immer weiter nach hinten. Von allen Seiten bekam ich auch zu hören, dass ich die vier Jahre auf jeden Fall meine Klasse begleiten sollte. Dem konnte ich zustimmen, aber Lukas hatte damit Probleme. Er war schon mehr als bereit für eigene Kinder, nachdem er als dreifacher Onkel reichlich Erfahrung sammeln konnte. Nach intensiven Gesprächen, schlossen wir einen Kompromiss und ich setzte die Pille drei Monate nach der Hochzeit ab aber wir wollten noch ein Jahr „aufpassen“, dass nichts passiert. Unsere Hochzeit fand im Sommer 2016 statt.

Absetzen der Pille

Nach dem ich die Pille abgesetzt habe, bekam ich nach ca. 6 Wochen meine erste Regelblutung und von da an, kam sie in regelmäßigen 28-31 Zyklustagen mit heftigen Regelschmerzen immer wieder. Zur Kontrolle, trug ich meine Regelblutungen regelmäßig in die Zyklusapp „Life“ ein. Nach 8- 9 Monaten wurden wir ein bisschen nachlässiger und achteten nicht mehr so genau auf den Zykluskalender, also wir beachteten den von der App ausgerechneten Eisprung nicht weiter. Die Spannung stieg somit. Gegen Zyklusende war ich jedoch immer wieder unsicher, ob ich denn nun bereit für ein Baby wäre und freute mich noch über pünktliches Eintreten meiner Blutungen. Im Hinterkopf schwirrte trotzdem die kleine Sorge, ob etwas nicht stimmte. Die gesamte Jungendzeit bekam ich zu hören, dass ich niemals die Pille vergessen dürfte, denn dann wäre ich ja SOFORT schwanger. Wenn man mit diesem Gedanken aufwächst, dann fängt man sich schon sehr zu wundern an, wenn sich nach einem Jahr pillefrei keine Schwangerschaft einstellt.

Auseinandersetzung mit dem Kinderwunsch

Darum war es an der Zeit, dass ich mich näher mit dem Thema „Fruchtbarkeit“ beschäftigte. Ich machte einen Arzttermin aus, um meinen immer intensiver aufkommenden Kinderwunsch mitzuteilen. Gesagt, getan. Ich habe einen tollen Arzt, der sofort auf meine Bedenken reagierte. Bei den halbjährlichen Kontrollterminen sah immer alles gut aus. Der Arzt schickte mich trotzdem zu einem Hormoncheck. Die Ergebnisse der Blutabnahme kamen bald und es war alles in Ordnung.

breathe ilo Erfahrungen: Zwei Jahre nach Absetzen der Pille hat sich der Kinderwunsch erfüllt

Zwei Jahre nach dem Absetzen der Pille war der Wunsch nach dem eigenen Kind schon wirklich sehr groß. Durch Bekannte wurde ich auf den Zyklustracker breathe ilo aufmerksam.

Ich kaufte ihn mir sofort und startete voller Vorfreude mit dem täglichen tracken meines regelmäßigen Zyklus. Anfangs habe ich nebenbei meine Temperatur täglich gemessen und um den Eisprung herum Ovulationstest verwendet. Ich wollte einfach immer auf Nummer sicher gehen. Den Zyklustracker breathe ilo finde ich am praktikabelsten, denn die Temperatur muss jeden Tag zur gleichen Zeit gemessen werden und wird leider auch durch Partynächte beeinflusst. Daher hat das bei mir nicht viel Sinn gemacht und zu sehr wollte ich mich dann auch nicht einschränken. Es kann sich ja nicht mein ganzes Leben mehr nur noch um den Kinderwunsch drehen. Das Pinkeln auf Ovulationsstreifen finde ich auch mühsam und es sammelt sich meiner Meinung dadurch viel zu viel Müll an.

breathe ilo empfehlen

breathe ilo Zykluscomputer

Preis: 279 Euro 193,20 Euro
Black Friday & Rabattcode bis 1.12.2020
Black Friday Rabatt: 30 Euro 20 Prozent
Rabattcode: WEGWEISER
Zusätzlich 30 Euro mit Rabattcode:
223,20 – 30 Euro = 193,20 Euro

Rabattcode: WEGWEISER

Herstellerinformationen*

 

breathe ilo Funktionsweise & Erfahrungsbericht von Wegweiser Kinderwunsch

breathe ilo Erfahrungen: Der Zyklustracker hat mir die fruchtbaren Tage angezeigt

breathe ilo hat mir die fruchtbaren Tage richtig angezeigt und ich finde die dazugehörige App toll. Hier erhält man auch sehr viele Informationen zum Thema Fruchtbarkeit.  Das tägliche Atmen wird schnell zur Routine und lässt sich optimal in den Alltag einbauen.  Super war auch, dass ich keinen regelmäßigen Rhythmus brauchte, sondern es wann immer ich wollte verwenden konnte. Daher beschloss ich, dass ich nur mit breathe ilo weitermesse und die anderen Parameter, wie Temperatur und Ovus bereits nach einem Zyklus weglassen kann.

breathe ilo Erfahrungen: Schwanger im 3. Zyklus

Es hat tatsächlich geklappt! Im 3. Zyklus mit breathe ilo wurde ich schwanger! Da meine Periode immer regelmäßig kam, wartete ich eigentlichen jeden Monat darauf, dass sie endlich ausblieb. Nachdem ich erst vier Tage überfällig war, besorgte ich einen Schwangerschaftstest. Dieser schlug recht leicht an aber es waren eindeutig zwei Striche zu sehen! Schnell machte ich noch einen digitalen Test. Darauf stand dann dick und fest „schwanger“. Das war so ein tolles Gefühl aber glauben konnte ich es nicht, denn ich hatte keinerlei Beschwerden.

Ich überraschte meinen Mann mit einer kleinen Box, in dem der digitale Test lag. Er freute sich auch sehr, jedoch kamen ihm auch Zweifel. Er meinte, er kann es erst glauben, wenn es der Arzt bestätigt. Auf den ersten Termin mussten wir 1,5 Wochen warten. Eine harte Zeit! Zum Glück hat es sich bestätigt und das Herz schlug kräftig. Die Schwangerschaft verlief total problemlos und ich genoss es sooo sehr, wie mein Bauch wuchs! Eine tolle Zeit! Zwei Jahre nach Absetzen der Pille hat sich der Kinderwunsch erfüllt.

breathe ilo schwanger

Ich kann breathe ilo empfehlen

Ich bin somit der größte breathe ilo Fan! Ich werde ihn sofort wieder verwenden, sobald meine Periode nach dem Abstillen wieder einsetzt! Vorerst um meinen Zyklus zu tracken und in ein paar Monaten dann auch um den weiteren Kinderwunsch zu erfüllen.

Ich habe ihn schnell in meine Morgenroutine eingebaut und es war auch egal, wenn ich am Wochenende erst später aufgestanden bin. Ich finde die Handhabung sehr einfach, die App ist sehr informativ, das Design ist wunderschön. Ein großartiges Gerät mit viel Potential für die Zukunft (Thema hormonfreie Verhütung).

Ich kann breathe ilo auf jeden Fall empfehlen. Unser größter Wunsch hat sich dadurch schnell erfüllt!

Unser Sohn wurde im Februar 2020 geboren! Uns geht es prima! Er ist ein total entspanntes und pflegeleichtes Baby! Wir können es kaum erwarten, dass unsere Familie weiterwächst und unser Sohn ein großer Bruder wird!

Fotos: privat von der Autorin, die gerne anonym bleiben möchte

1 Kommentar

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] Hier findest du einen weiteren breathe ilo Erfahrungsbericht […]

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.