Der Unerfüllte Kinderwunsch ist ein sehr persönliches und emotionales Thema.

Meist ist es nicht möglich offen mit dem Thema umzugehen.
Deshalb gebe ich Betroffenen in der Rubrik „Kinderwunsch Unplugged“ eine Stimme.

Hier gibt´s ungeschminkte Wahrheit von Frauen und Männern mit unerfülltem Kinderwunsch.

„Versteife dich nicht so. Du hast doch schon ein Kind.“

Auch Frauen bzw. Paare die bereits ein Kind (oder mehrere Kinder) haben, leiden unter dem unerfüllten Kinderwunsch und haben das Recht verzweifelt und traurig zu sein.

„Als Single mit Kinderwunsch ist es in Deutschland echt nicht einfach.“

Manchmal geht der Lebensplans nicht in Erfüllung, weil der richtige Partner fehlt. Maggie ist den Weg alleine gegangen und wurde dank einer Samenspende im Ausland doch noch Mutter.

PCO Kinderwunsch

„Die Diagnose PCO bekam ich mit 24 Jahren. Jetzt bin ich 35 und schwanger“.

Bereits mit 24 Jahren hat „wukikiwu“ von ihrem PCO-Syndrom erfahren und gewusst, dass es nicht einfach wird, Kinder zu bekommen. Sie hatte sich innerlich schon auf ein Leben ohne Kinder eingestellt. Aber oft kommt es im Leben anders als man denkt. Und das ist in diesem Fall auch gut so.  

„Wenn Sie auf normalem Weg schwanger werden, ist das ein 6er im Lotto!“

Carina wünschte sich bereits mit Anfang 20 das erste Kind – inzwischen hat Sie Drei. Im ersten Moment hört sich das so an, als ob alles nach Plan gelaufen ist im Leben von Carina. Doch der erste Eindruck täuscht. Manchmal braucht es doch den 6er im Lotto.

„Ich fühlte mich, als Frau versagt zu haben. Zudem war die Belastung im Job neben der Behandlung sehr anstrengend.“

„Das Schlimmste sind die Fragen, wann endlich Nachwuchs ansteht. Wir erfanden immer mehr Ausreden und weihten nur wenige in die Behandlungen ein. Ich fühlte mich, als Frau versagt zu haben. Zudem war die Belastung im Job neben der Behandlung auch sehr anstrengend. Ich musste Termine koordinieren und es ging mir oft schlecht.“

„Die Diagnose, auf natürlichem Wege keine eigenen Kinder bekommen zu können, zog uns den Boden unter den Füßen weg.“

„Als wir ein Jahr nach der Hochzeit die Diagnose bekamen, auf natürlichem Wege keine eigenen Kinder bekommen zu können, zog es uns den Boden unter den Füßen weg.
Gerade noch völlig unbeschwert und verträumt, schlug uns diese Nachricht mitten ins Gesicht. Viele Gespräche folgten und viele Antworten mussten wir für uns finden.“

Interview mit Jenny

Kinderwunsch Unplugged: „Ich habe schon einiges mitgemacht, um schwanger zu werden.“

Jenny hat schon einiges mitgemacht um schwanger zu werden: Von der Natürlichen Familienplanung, über 5 künstliche Befruchtungen (3 ICSIs und 2 Kryos), eine biochemische Schwangerschaft sowie eine Eileiterschwangerschaft. Ein Baby hat sie dadurch bislang leider noch nicht bekommen. Aber den Wunsch nach einem leiblichen Kind gibt sie nicht auf.

Schwanger werden über 40

Kinderwunsch Unplugged: „Die Uhr tickt unerbittlich, und man schämt sich fast, den Rat eines Gynäkologen einzuholen“

Alicia ist Mitte 40 und wünscht sich seit sie denken kann eine große Familie mit eigenen Kindern. Lange hat der richtige Partner dazu gefehlt. Nun hat sie den Mann fürs Leben gefunden, aber eine dauerhafte Schwangerschaft möchte sich nicht einstellen.

Familie durch Heterologe Insemination

Kinderwunsch Unplugged: Familie durch Samenspende

Tina Wünsche schreibt in ihrem Blog über die Geschichte ihrer Familie, die durch Samenspende entstanden ist. Zu ihrem Weg durfte ich ihr heute sehr persönliche Fragen stellen. Und sie hat sehr offen und ehrlich geantwortet – zu dem Wunsch nach einem Kind, den Arztbesuchen, den künstlichen Befruchtungen und schließlich der Samenspende.

Schwanger werden mit Kinderwunsch

Kinderwunsch Unplugged: Zwei Kinder nach vielen künstlichen Befruchtungen

Lucie, Autorin des Romans „Triplo X. Ein Kinderwunschroman“, hat einen langen Kinderwunschweg hinter sich. Dazu zählen zahlreiche ICIS und Kryos sowie eine Fehlgeburt.
Über den Weg bis zur Schwangerschaft und die Schwierigkeiten bei der Kinderwunsch-Behandlung spricht sie offen in diesem Interview.

Zwillinge nach Eizellspende

Kinderwunsch Unplugged: Nach Eizellspende wurde ich schwanger mit Zwillingen

Pippilottta hat einen langen Kinderwunsch-Weg hinter sich! Trotz 7 negativen ICSIs hat sie die Hoffnung nie aufgegeben noch Mutter zu werden. Nach einer Eizellspende wurde der lang ersehnte Traum von einer eigenen Familie wahr. Mit Zwillingen!

Adoption nach Eierstockentfernung

Kinderwunsch Unplugged: „Beide Eierstöcke wurden entfernt. Doch jetzt bin ich Mutter.“

Sandra hat bereits sehr früh beide Eierstöcke verloren und so die Gewissheit gehabt, keine leiblichen Kinder bekommen zu können. Trotzdem wollte sie Mutter werden und hat nie aufgegeben.

Schwanger nach künstlicher Befruchtung

Kinderwunsch Unplugged: „Ich wurde nach IVF mit Zwillingen schwanger – aber mit vielen Komplikationen.“

Aline hat nicht nur viel Kraft benötigt, um nach ihrem ersten Kind ein zweites mal schwanger zu werden. Sie hatte nach der IVF eine sehr schwierige Schwangerschaft und auch bei der Geburt gab es leider große Komplikationen. Zum Glück mit Happy End!

Vaterwunsch.de

Kinderwunsch Unplugged: Helge will Vater werden. Aber was, wenn es nicht klappt?!

Kinderwunsch ist doch nur bei Frauen ein Thema. Diesen Eindruck könnte man jedenfalls gewinnen, wenn man sich die Beiträge im Internet anschaut. Doch Helge ist sich sicher, dass es auch viele Männer mit großen Fragezeichen beim unerfüllten Kinderwunsch gibt. Ein beeindruckendes Interview mit einem tollen Blogger!!!!

Buchautorin Tina König

Kinderwunsch Unplugged: Was ich alles dafür getan habe, Mutter zu werden

Eine Familie zu haben, das war für Tina König immer der Plan. Doch dann wurde sie einfach nicht schwanger. Was sie tat, um doch noch Mutter zu werden. Und warum sie froh ist, nie aufgegeben zu haben, erfährst du in diesem Interview.

Kinderwunsch Unplugged: Best of (Nichts als die ungeschminkte Wahrheit)

Manchmal sagt ein einzelner Satz mehr als 1000 Worte. Unter dem Motto Kinderwunsch Unplugged führe ich Interviews mit Frauen und Männern, die sich nichts sehnlicher wünschen als ein Kind. Auf dieser Seite findest du künftig die besten Zitate aus diesen Interviews.

Unerfüllter Kinderwunsch

Unerfüllter Kinderwunsch: Wenn der Körper nicht mitspielt und der Druck unerträglich wird

Wie viele Paare googlen verschämt nach Kinderwunschkliniken in ihrer Nähe? Über ihren unerfüllten Kinderwunsch wollen auch heute noch viele Betroffene nicht gern sprechen. Dabei würde es helfen, den oft unerträglichen Druck zu lindern.

„Ich habe nicht vergessen wie sich der unerfüllte Kinderwunsch anfühlt und möchte den Betroffenen eine Stimme geben.“

Hast du dich auch schon gefragt, wer eigentlich genau hinter Blog „Wegweiser Kinderwunsch“ steckt?
Wir haben die Gründerin nach den Hintergründen, ihrer eigenen Geschichte und der Motivation für den Blog gefragt. Alle Antworten findet ihr in diesem interessanten Interview.
Viel Spaß beim Lesen!

Möchtest du hier gerne einen eigenen Text veröffentlichen? Dann melde dich einfach bei mir.
Die Texte veröffentliche ich natürlich gerne auch anonym.

Wenn jemand nicht selbst schreiben möchte, führe ich auch Interviews – schriftlich oder telefonisch.
Wir finden einen Weg verschiedene Gedanken und Kinderwunsch-Wege zu veröffentlichen, damit auch anderen Paaren geholfen werden kann.